Abschlag im Golfclub Zell am See

3 Ideen für den Golfurlaub

In den Golfhotels im Salzburger Land

Wenn die Temperaturen steigen, die Sonne wieder länger scheint und der Schnee auch in höheren Lagen langsam den ersten Frühlingsboten weicht, zieht es die Menschen wieder vermehrt nach draußen. Zudem herrschen im Frühling bereits ideale Bedingungen für einen entspannten Golfurlaub im Salzburger Land. Das gilt besonders für die „Da geht's mir gut“ Golfhotels im Herzen der besten Golfregionen des Landes.

#1 Abschlag bei Traumpanorama

In der Golfregion Zell am See-Kaprun

Eingebettet zwischen dem glasklaren Zeller See und dem majestätischen Kitzsteinhorn-Gletscher locken die beiden 18-Loch-Championship-Kurse des Golfclubs Zell am See-Kaprun mit hervorragenden Greens und sanften Fairways bei traumhaftem Panorama. Die Anlage gehört zum elitären Kreis der „Leading Golf Courses“ und gilt zudem als eine der größten des Alpenraumes. Im abwechslungsreichen Parkgelände sind sowohl Einsteiger, als auch erfahrene Golfer ideal aufgehoben.

Als perfektes Basislager dienen Golfer beispielsweise der Tauernhof oder der Kaprunerhof. Neben 25 Prozent Greenfee-Ermäßigung erwarten die Gäste in Kaprun viele weitere Vorteile. So wird in den beiden Golfhotels, die jeweils nur fünf Kilometer vom Golfclub entfernt liegen, gerne die Organisation von Abschlagszeiten übernommen – und wer weiß, vielleicht haben die golfaffinen Gastgeber den ein oder anderen wertvollen Tipp parat. Je nach Lust und Laune können im Golfurlaub in Zell am See-Kaprun auch in die Golfclubs Mittersill oder Urlsautal angesteuert werden.

#2 Golf & Wellness

Der perfekte Mix im Gasteinertal

Traumhafte Entspannung in der Alpentherme Bad Hofgastein gepaart mit entspanntem Golfgenuss im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern: Das erwartet alle Gäste im Golfurlaub im Gasteinertal. Das facettenreiche Gelände des 18-Loch-Kurses in Bad Gastein bietet herrlichen Golfgenuss für jedes Level und punktet die ganze Saison über mit einem hervorragenden Zustand der Fairways und Greens. Anfängern steht in Bad Gastein beim Einstieg in die Sportart die Golfschule von Head Pro Adam Fisher zur Verfügung.

Wer im Urlaub im Gasteinertal nach einer entspannten Runde Golf Lust auf Wellnessmomente in der Therme hat, ist im nur zehn Minuten entfernten Kur-und Sporthotel Winkler genau richtig: Hier erhalten Gäste 25 Prozent Ermäßigung auf Greenfees, der Eintritt in die benachbarte Alpentherme ist inkludiert.
Ermäßigungen und viele Extras für Golfer – wie beispielsweise kostenlose Birdiebücher und Info-Material – erwarten alle Freunde des sanften Sports auch im Landhotel Römerhof in Dorfgastein.

#3 Die Qual der Wahl

Im Golfurlaub am Hochkönig

Acht der schönsten Golfplätze sind innerhalb von nur 50 Autominuten erreichbar – im Golfurlaub am Fuße des Hochkönigs haben Golfer wahrhaftig die Qual der Wahl. Aber auch der „Haus-und-Hof“-Kurs des Golfclubs Urslautal in Maria Alm hat es in sich:
Der 18-Loch-Kurs fügt sich harmonisch in die Landschaft am Rande des Steinernen Meers ein und bietet mit der großzügigen Driving Range und der Golfakademie Urslautal ideale Voraussetzungen für alle, die Abschlag, Pitch und Putt weiter perfektionieren wollen.

Die richtige Adresse im Golfurlaub am Hochkönig ist das Hotel Lohningerhof im Zentrum von Maria Alm. Hier residieren Urlauber nur zwei Kilometer vom Golfclub Urslautal entfernt – 15 Prozent Greenfee-Ermäßigung mit der kostenlosen Hochkönig-Card inklusive. Das Rundum-Service im Lohningerhof beinhaltet außerdem die Organisation von Abschlagszeiten, Leih-Equipment und Trainerstunden.
Damit sich die Gäste auf das Wesentliche konzentrieren können – nämlich entspannt Golfen im Salzburger Land.

Golf-Extras im Urlaub

In den Da geht's mir gut-Hotels im Salzburger Land

  • Mindestens drei Golfplätze in einer Entfernung von max. 30 Kilometer
  • Ermäßigte Greenfees auf den jeweiligen Golfplätzen
  • Organisation der Abschlagszeiten und von Verleih-Equipment
  • Organisation von Trainerstunden
  • Golfaffine Gastgeber
  • Einstellmöglichkeit für Golfausrüstung
  • Birdiebücher und Info-Material vom Partnergolfclub kostenlos im Hotel erhältlich
  • Golf Alpin-Pass im Hotel erhältlich

Egal ob in Zell am See-Kaprun, im Gasteinertal oder doch lieber in der Hochkönigregion: Passionierte Golfsportler und all jene, die es noch werden wollen, sind in den „Da geht's mir gut“-Golfhotels bestens aufgehoben.

Golfhotels im Salzburger Land

Für den rundum perfekten Golfurlaub